Kopfbild Freibad

Aktuelles

Freibad geöffnet

(vom 15.05.2019)

Endlich wieder Eintauchen im Freibad Aschaffenburg

Bei angemessenen Eintrittspreisen (Erwachsene bezahlen 4 €, Rentner 3,50 € und Kinder 2 € für einen Einzeleintritt) können Frühschwimmer im Freibad wieder dienstags und donnerstags schon ab 6:30 Uhr ins Wasser springen. An den übrigen Tagen ist ab 8 Uhr geöffnet, Badeschluss ist um 20 Uhr. Zeitgleich mit der Öffnung des Freibads, bleibt das Hallenbad geschlossen.

Am StadtStrand kann man sich auch in dieser Saison wieder wie im Urlaub fühlen. Die „FreizeitWelt“ schüttet wie jedes Jahr eine 500 Quadratmeter große Sandfläche auf. Hier kann man in Liegestühlen unter dem Sonnenschirm oder einer Palme mit Cocktails und coolen Sommerhits entspannen. Geöffnet ist der StadtStrand bei schönem Wetter montags bis freitags ab 15 Uhr und am Wochenende ab 10 Uhr bis eine halbe Stunde vor Badeschluss.

Ein besonderes Highlight wird das 5. Aschaffenburger FreizeitWelt Dirndlspringen mit Familientag am Sonntag, den 2. Juni. Zudem wird es in der Freibadsaison besondere Aktivitäten für jedes Alter geben zum Beispiel den Kinderspieletag, Aquajogging oder Aquafitness.

Ab sofort erhalten Sie wieder Saisonkarten für das Freibad besonders
günstig: Gekauft werden müssen mindestens zwei Karten á 32 €, höchstens
jedoch drei Karten bezahlt werden, denn ab dem vierten Familienmitglied ist jede weitere Karte gratis. An der Kasse im Hallenbad können die Saisonkarten aus dem Vorjahr wieder aufgeladen werden.

Die Saisonkarte ist außerdem erhältlich für Erwachsene zum Preis von 64 €,
Senioren zahlen 56 €, der ermäßigte Preis beträgt 32 €.

Im Freibad befindet sich ein Hotspot des Stadtwerke WLANs. Als AVG-Kunde können Sie dort unbegrenzt kostenlos surfen.

 

zurück